Kirsch-Chutney

Zutaten für 4 Gläser

  • 1kg  Sauerkirschen 
  • 125 Schalotten 
  • 25 frische Ingwer 
  • 150 Zucker 
  • 100 Honig 
  • 3 EL  Balsamico-Essig 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 15 eingelegte grüne Pfefferkörner schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  Salz 
  • 1 EL  Senfkörner 
  • 7-8  Gewürznelken 
  • 2 TL  Curry 

Zubereitung

Die Kirschen waschen, gut abtropfen lassen und entsteinen. Die Schalotten schälen und in feine Spalten schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Alle Zutaten in einen Topf geben. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze für 45 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Das heiße, fertige Chutney sofort randvoll in vorbereitete, saubere Gläser füllen und gut verschließen.