Spargel-Salat

Zutaten für 4 Personen

  • 500g Spargel grün
  • 300g Tomaten
  • 200g Zuckerschoten
  • 3 Schalotten
  • 400g Bandnudeln
  • Butterschmalz
  • 200g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum / Kresse
  • Kräutertopf

Zubereitung

Die Spargelstangen schräg in Zentimeter breite Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zuckerschoten waschen, putzen und je nach Größe im Stück lassen oder schräg halbieren. Die Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden.

Die Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen das Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und den Spargel vier Minuten darin anbraten. Die Schalotten und die Zuckerschoten dazugeben und für drei Minuten mitbraten. Die Nudeln abgießen und dabei 200ml Kochwasser auffangen. Dieses mit der Sahne in das Gemüse gießen, einrühren, aufkochen und eine Minute einkochen lassen. Anschließend alles mit der Salz- und Pfeffermühle würzen. Die Nudeln und Tomaten untermischen und alles kurz erwärmen. Mit ein paar frischen Basilikumblättern oder Kresse-Sprösslingen garniert servieren.